Melina Mayer

Skilanglauf 1191
image
image
image

Mit nur vier Jahren war ich das erste mal auf Langlaufskis. Seitdem wollte ich nur noch Langlaufen, weil es mir so gut gefallen hat. Mit 8 Jahren bestritt ich das erste Rennen - mit Erfolg! Dieser Sport hat mich so fasziniert und in den Bann gezogen, bis zu meinem 16. Lebensjahr. Da ging nichts mehr, ich entschied ich Hals über Kopf, meine junge "Karriere" zu beenden. Fünf Jahre habe ich gebraucht um zu verstehen, dass für mich ein Leben ohne Sport unvorstellbar ist.

Mit 21 Jahren entschied ich mich, es nochmals zu versuchen. Ich fing wieder an, zu trainieren. Es war hart, denn in diesen fünf Jahren habe ich sportlich gar nichts gemacht. Diese Zeit war allerdings alles andere als leicht.

Nun bin ich im dritten Trainingsjahr und konnte sehr grosse Fortschritte erzielen. Mein Ziel ist, mich in der Weltelite zu etablieren und mitzumischen. Da ich mich auf Langdistanzen spezialisiert habe, steht mir noch viel Zeit zur Verfügung, denn in der Langdistanzwelt sind die Älteren im klaren Vorteil. Der Höhepunkt der Karriere liegt etwa bei 28-30 Jahren.

Ich möchte zeigen, dass mit der richtigen Selbstdisziplin und Motivation trotz gesundheitlicher Rückschläge Vieles möglich ist, und dass man für den einen Traum kämpfen soll.



Grösste Erfolge

4. Rang Koasalauf 2019, 50km klassisch

2. Rang Ganghoferlauf 2019, 60km klassisch

33. Rang La Diagonela 2020, 65km klassisch

8. Rang Gommerlauf 2020, 21km klassisch

Sponsorendossier

Hast du eine Frage?

info

Goldsponsor/Kopfsp… 2000 CHFLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info
info

Platinsponsor nach VereinbarungLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info
info

Silbersponsor nach VereinbarungLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info
info

Bronzesponsor nach VereinbarungLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info
info

Gönner nach VereinbarungLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info

Swisssponsor Newsletter
Jetzt anmelden und von wertvollen Tipps profitieren.