Andri Summermatter

Kajak 1310
image
image
image
image
image

Olympische Spiele Tokyo 2020! "If you can dream it, you can do it."   

Mit sieben Goldmedaillen, dem ersten Triple (Sieger K1: 200m, 500m, 1000m) und einer Bronzemedaille schloss ich die Saison 2019 ab. Trotzdem war das Jahr 2019 eine eher durchzogene Saison. Mein Ziel für die Saison 2019 war von Anfang an ganz klar: Die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo, und genau das hat leider nicht funktioniert. Allerdings kämpfe ich top motiviert weiter, denn es sind noch immer drei Plätze für Tokyo zu vergeben. Trotz nicht geschaffter Qualifikation blicke ich auf gute Resultate zurück, beispielsweise der 6. Rang an der internationalen Regatta in Mantova (ITA) oder der gute 5. Platz an der Skandinavischen Teamqualifikation in Dänemark. Klares Highlight der Saison 2019 waren die Eurogames in Minsk, eines der schönsten Erlebnisse meiner bisherigen Karriere. Die gute Stimmung, das ganze Swiss Olympic Team und alles Drumherum war einfach genial, ein absolut einmaliges Gefühl, an einem solchen Event dabei sein zu können.

Nach zwei Wochen Ferien nahm ich anfangs Oktober das Training wieder auf und bin jetzt voll motiviert, einen der drei verbleibenden Plätze für Tokyo zu angeln. 

Ich bin bereit für das Olympia-Qualifikationsjahr 2020!

Zusammen mit Athleten aus der ganzen Welt an einer Olympiade dabei sein - das ist mein Traum.


Grösste Erfolge

Schweizer Meisterschaften 2019: 

Schweizer Meisterschaften 2018: 


Schweizer Meisterschaften 2017: 


International 2019:
5. Platz internationales Rennen Italien
6. Platz internationales Rennen Kopenhagen
Teilnahme an den Eurogames 2019
28. Platz WM Ungarn


Hast du eine Frage?

info

Gönner nach VereinbarungLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info
info

Individuelles Spon… nach VereinbarungLaufzeit n. Vereinbarung

Mehr info

Swisssponsor Newsletter
Jetzt anmelden und von wertvollen Tipps profitieren.